Aufrufe
vor 3 Monaten

Strategische Schwerpunkte des Landkreises Görlitz 2022

  • Text
  • Wwwkreisgoerlitzde
  • Kommunikation
  • Zusammenarbeit
  • Kompetenzen
  • Natur
  • Menschen
  • Einwohner
  • Schwerpunkte
  • Strategischen
  • Landkreises
  • Landkreis
Stand Juli 2022

2 Inhaltsverzeichnis 1.

2 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung und Methodik................................................................. 3 2. Steckbriefe der Strategischen Schwerpunkte............................... 4 2.1 Basisfinanzausstattung ................................................................................. 4 2.2 Bürgerschaftliches Engagement ................................................................... 4 2.3 Daseinsvorsorge und Erreichbarkeit ............................................................. 4 2.4 Flexibilität und Veränderungsbereitschaft ..................................................... 5 2.5 Identifikation mit dem Lebensraum ............................................................... 5 2.6 Individuelle Lebensperspektiven ................................................................... 5 2.7 Kulturelles Leben und Kulturvermittlung ........................................................ 6 2.8 Landschaft und Natur .................................................................................... 6 2.9 Lebenslanges Lernen .................................................................................... 6 2.10 Moderne Kommunikationsstruktur ................................................................. 7 2.11 Ordnung und Sicherheit ................................................................................ 7 2.12 Soziale Kompetenzen und Willkommenskultur ............................................. 7 2.13 Tourismus ..................................................................................................... 8 2.14 Wirtschaftsförderung ..................................................................................... 8 2.15 Zusammenarbeit ........................................................................................... 9 3. Fazit................................................................................................ 10 4. Ausgewählte Kooperations- und Projektpartner ....................... 10 5. Marken ........................................................................................... 10 6. Dokumente .................................................................................... 11

3 1. Einleitung und Methodik Die Strategieentwicklung im Landkreis Görlitz ist vorausschauend, bindet Akteure 1 aus verschiedenen Bereichen ein und ist ein sich ständig weiterentwickelnder Prozess. Unsere Strategischen Schwerpunkte sind Leitlinien der Landkreisverwaltung für die zukünftige Ausrichtung des Landkreises Görlitz. Ihre inhaltlich-redaktionelle Fortschreibung erfolgt turnusmäßig durch das Strategieteam des Landkreises auf Basis aktueller Entwicklungen und möglicher Szenarien. Sie sind Ausgangspunkt für alle weiterführenden Leitbilder, Konzepte, Handlungspapiere und Maßnahmen. Grundlage 2 der Strategischen Schwerpunkte sind aktuelle Fachkonzepte, Pläne und Programme des Landkreises, der Planungsregion Oberlausitz-Niederschlesien, des Freistaates Sachsen, angrenzender Nachbarländer, des Bundes sowie der Europäischen Union. Das Strategieteam des Landkreises ist ein ämter- und ressortübergreifendes Redaktionsnetzwerk, in dem auf Sach- und Fachebene die Strategischen Schwerpunkte erarbeitet und abgeglichen werden. Dabei sind alle Themenbereiche (Wirtschaft, Bildung, Soziales, Jugend, Kultur, Tourismus, Marketing, Umwelt, Natur, Verwaltung, Gesundheit, Mobilität, Planung, Sicherheit, Ordnung usw.) proaktiv strategisch eingebunden. Die Strategischen Schwerpunkte sind Bestandteil des Vorberichts der durch den Kreistag beschlossenen Doppischen Haushaltsplanung des Kreises und dadurch für das Handeln von Verwaltung und Politik im und für den Landkreis verbindlich. 1 Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung weiblicher und männlicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für das weibliche, männliche und diverse Geschlecht. 2 Wesentliche Datengrundlagen sind in Kapitel 6 aufgeführt.

Strategie / Planung