Aufrufe
vor 3 Monaten

Strategische Schwerpunkte des Landkreises Görlitz 2022

  • Text
  • Wwwkreisgoerlitzde
  • Kommunikation
  • Zusammenarbeit
  • Kompetenzen
  • Natur
  • Menschen
  • Einwohner
  • Schwerpunkte
  • Strategischen
  • Landkreises
  • Landkreis
Stand Juli 2022

6 Unsere Vorzüge, wie

6 Unsere Vorzüge, wie Entschleunigung und Entfaltungsmöglichkeiten in einem besonderen Natur- und Kulturraum, werden bewusst vermittelt. Als Ankerpunkt für individuelle Lebensperspektiven setzen wir konsequent auf Nachhaltigkeit. Individuelle Kompetenzen frühzeitig zu stärken stellt die Weichen für ein gesundheitsförderliches und zufriedenes Leben. 2.7 Kulturelles Leben und Kulturvermittlung Kultur ist mehr als ein weicher Standortfaktor. Lebendiges kulturelles Leben bringt Menschen zueinander, überwindet jegliche Grenzen und lädt ein. Eine Balance aus Tradition und Moderne ist unser Anspruch. Wir bewahren die Schätze unserer Vorfahren und geben der Kunst und Kultur der Gegenwart den nötigen Raum zur Entfaltung. Unsere kulturelle Vielfalt, einschließlich der sorbischen Minderheit, fördern wir und stellen sie positiv nach außen dar. Damit tragen wir zur Stärkung unserer regionalen Identitäten bei. 2.8 Landschaft und Natur Unser Landkreis verfügt mit seiner landschaftlichen Vielfalt und einem noch gesunden Ökosystem über einen natürlichen Schatz. Diesen wollen wir im besten Wortsinn hegen und pflegen. Den Klimaveränderungen und deren Folgeerscheinungen ist verstärkt vorsorgend Rechnung zu tragen. Als Grundvoraussetzung dafür gilt es, sowohl die einmalige und abwechslungsreiche naturräumliche Ausstattung zu erhalten als auch diese nachhaltig zu nutzen. Um die Biodiversität aktiv zu fördern, schaffen wir Korridore zur Verbindung von Lebensräumen. Wir unterstützen die Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft dabei, ihren Beitrag zum Schutz natürlicher Lebensgrundlagen und zur regionalen Wertschöpfung in ländlichen Räumen zu leisten. 2.9 Lebenslanges Lernen Lebenslanges Lernen beginnt im frühkindlichen Bereich, setzt deshalb biografisch frühzeitig ein und zieht sich durch sämtliche Alters- und Lebensphasen. Für unsere Einwohner werden passgenaue und aufeinander abgestimmte Bildungsangebote in allen Phasen des lebenslangen Lernens (weiter-)entwickelt und umgesetzt. Dafür ist es erforderlich, diese miteinander zu verknüpfen und die Zusammenarbeit mit den Bildungspartnern zu fördern. Die operative Bildungsarbeit erfolgt auf Grundlage der Bildungsstrategie des Landkreises Görlitz. Unsere Zukunftsthemen sind Regionalität, Nachhaltigkeit, Medienkompetenz/Digitalisierung sowie die Förderung der Mehrsprachigkeit im Dreiländereck.

7 2.10 Moderne Kommunikationsstruktur Analoge und digitale Kommunikation ist für das Miteinander und das zukünftige Gestalten unabdingbar. Die Verfügbarkeit von schnellem Internet (Breitband und Mobilfunk) ist dabei Grundvoraussetzung für das Leben, Arbeiten und Wohnen in einer digitalisierten Gesellschaft. Durch den Einsatz moderner Kommunikationssysteme wird die Transparenz und Vernetzung aller relevanten Informationen gefördert. Der Landkreis Görlitz unterstützt als Partner die Akteure und Initiativen, die uns bei der zukunftsweisenden Nutzung der modernen Kommunikationstechnologien voranbringen. 2.11 Ordnung und Sicherheit Die Frage, wo sich Menschen niederlassen, hängt auch davon ab, wo sie Sicherheit für sich und ihre Familie verspüren. Um Gefahren abzuwehren und Katastrophen und Krisen zu meistern, ist eine enge Zusammenarbeit aller Entscheidungsträger und zuständigen Institutionen unerlässlich. Gemeinsam mit den Nachbarn im Dreiländereck schützen wir Einwohner, Besucher und deren Eigentum. Der Schutz der Demokratie erfordert ein konsequentes Auftreten und ehrliches Agieren aller, um besonders mit offener proaktiver Kommunikation sozialen und gesellschaftlichen Spannungen zu begegnen und diese abzubauen. 2.12 Soziale Kompetenzen und Willkommenskultur Unser Landkreis ist aufgrund seiner demografischen Situation auf Zuwanderung angewiesen. Wesentliche Voraussetzung dafür ist eine Offenheit in der einheimischen Bevölkerung. Wir wollen Vorbehalte gegenüber „Neuem“ abbauen und eine positive Einstellung zu Veränderungen erzeugen. Die Förderung sozialer und interkultureller Kompetenzen im Zusammenspiel von Einwohnern, Verwaltung, Politik und Wirtschaft sind wesentlich für das Erreichen dieses Ziels. Die Entwicklung sozialer Kompetenzen soll bereits im frühen Lebensalter einsetzen. Es gilt, gleichberechtigte Lebens- und Teilhabechancen für jeden Einzelnen zu schaffen und dabei Inklusion und Integration in allen Lebensbereichen zu beachten. Ein Miteinander der Generationen, der verschiedenen sozialen Gruppen, das Füreinander-Sorgen und Aufeinander-Achten sind für ein gutes Leben im Landkreis Görlitz entscheidend für die Zukunft.

Strategie / Planung